Stronghold crusader karten herunterladen

Die nächste Erweiterung für Stronghold Crusader 2, `The Emperor & The Hermit` fügt zwei zusätzliche KI-Gegner, eine brandneue Crusader Trail-Kampagne, 10 Erfolge, fünf Spielerschilde und neue Burgentwürfe hinzu. Als zusätzlichen Bonus kann jeder, der das Basisspiel besitzt, jetzt kostenlos auf neun zusätzliche Karten zugreifen. Spieler mit und ohne DLC können gemeinsam auf einer Karte ihrer Wahl zusammen spielen, unabhängig davon, ob sie den DLC besitzen oder nicht. Das Spiel ist das erste der Crusader-Serie, das über eine 3D-Grafik-Engine verfügt, aber nicht alle Elemente des ursprünglichen 2D-Spiels behält, während neue Features wie “neue Einheiten wie der grausame Slave Driver, neue aufgepeppte KI-Gegner, dynamische On-Map-Events wie der Locust Swarm”[2] sowie “neue Visuals, eine neue Kampfschnittstelle und Motorverbesserungen wie Effekte, Animationen und Echtzeitphysik” hinzugefügt werden. [3] Eine brandneue Funktion der Serie ist der Koop-Multiplayer, bei dem 2 Spieler die Kontrolle über eine einzelne Burg übernehmen, um Einheiten und Ressourcen zu teilen, während sie gegen gemeinsame Feinde kämpfen. [4] Crusader II wird sowohl eine Crusader- als auch eine arabische historische Einzelspieler-Kampagne zum Start zeigen. [5] Das Spiel basiert hauptsächlich auf Scharmützel-Gameplay, ähnlich dem ursprünglichen Stronghold Crusader-Titel. [6] Dazu gehören, wie beim ursprünglichen Stronghold Crusader, Scharmützel; in dem Spieler durch verknüpfte Scharmützelkarten mit verschiedenen Setups in einer bestimmten Reihenfolge kämpfen müssen. [7] Es wird erwartet, dass das Spiel mehr auf Kriegsführung mit wenig, aber substanzieller Regierung basiert. Spirituelle Nachfolger des Kaisers und des Abtes aus dem ursprünglichen Festungskreuzfahrer (2002), Der Kaiser und der Eremit werden von religiöser Inbrunst getrieben. Unterstützt von Eiferern, die ihrer Sache ohne Frage folgen, sei es gerecht oder korrupt, stellen beide Führer eine gefährliche neue Bedrohung für alle Seiten im Kreuzfahrerkonflikt dar. Schlaue Taktiken und kampferprobter Verstand werden nötig sein, um sich durch die sieben Scharmützel und drei Karten zu kämpfen, die in der Scharmützelspur “Der Kaiser & der Eremit” gefunden wurden, wobei die Schwierigkeitskurve noch höher angestiegen ist als zuvor! Wie bei früheren Titeln in der Serie gibt es einen vollständigen Karteneditor, mit dem Benutzer benutzerdefinierte Karten für das Spiel erstellen und freigeben können.

[8] Robert Euvino, der an früheren Titeln der Serie arbeitete, komponierte einen brandneuen Soundtrack für das Spiel. [9] [10] Die erste Gameplay-Demo wurde Journalisten auf der E3 2013 gegeben und der erste Gameplay-Trailer, der Pre-Alpha-Aufnahmen zeigt, wurde auf der Gamescom 2013 veröffentlicht. Sowohl die Demo als auch der Trailer zeigten einige neue Aspekte, die das Spiel in die Serie einführen wird. Das Spiel erhielt gemischte bis positive Bewertungen auf Veröffentlichung, am 29. November 2014[update] erzielte eine aggregierte Punktzahl von 66% auf Metacritic, basierend auf 28 Kritiker Bewertungen. Es wurde dafür gelobt, dass er ein gutes Gleichgewicht zwischen den wirtschaftlichen und militärischen Aspekten des Spiels gefunden hat und der Serie und ihren Strategiewurzeln treu geblieben ist. Umgekehrt bezeichneten einige Kritiker Letzteres als “Nostalgie” und empfanden sie in einigen Bereichen im Vergleich zu zeitgenössischen Strategietiteln als mangelhaft. [14] . Mit neuen hochauflösenden Grafiken haben Sie mehr Kontrolle über Ihre Soldaten als je zuvor.

Die neue HD-Schlachtfeldansicht ermöglicht es Ihnen, in Echtzeit zu zoomen und zu spielen, mit der gesamten Karte auf einem Bildschirm. Steigen Sie auf die Burgtore, während Sie den Feind von hinten flankieren, täuschen Sie rückzug und führen Sie Ihren Feind in eine tödliche Falle oder einfach nur zurücklehnen und beobachten Sie die Zerstörung entfalten. Der neue DLC ist jetzt auf Steam zum Aktionspreis von 2,67 £ /4,01 $ /3,34 € erhältlich.